Computer-Projekt für und mit Jugendlichen. Ein Projekt mit Zukunftsaussichten.

Weitere Informationen




Projekte um und mit Computern - Fundstücke im Netz

08.06.2010 Magdeburg - Ausrangierte Computer leisten gute Dienste

 

Ausrangierte Computer als Trainer für Sozialkompetenz - Computerkurse für Schüler

ausrangierte Computer wieder aufbereitetWenn der alte Computer immer langsamer wird, die Festplatte für die vielen Digitalbilder zu klein wird oder neueste Software nicht mehr läuft, weil der Computer nicht die erforderliche Rechengeschwindigkeit aufweist wird häufig ein neues Modell angeschafft. Doch wohin mit dem alten Gerät, das durchaus noch funktionsfähig ist, aber halt den eigenen Ansprüchen nicht mehr genügt? Als Elektroschrott vielfach zu schade.

Hochgefahren e.V. - ein Verein von 20 Studenten - allesamt Stipendiaten der Stiftung der Deutschen Wirtschaft - nutzt diese ausrangierten Computer von Firmen aber auch aus Privathaushalten und bringt diese wieder auf Vordermann. Dabei werden in Arbeitsgemeinschaften Schüler und Jugendliche eingebunden, die zusammen mit den Studenten die Rechner wieder aufbereiten. Den Schülern wird dadurch Medien- und Sozialkompetenz vermittelt, die eine wichtige Zusatzqualifikation bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in der Wirtschaft darstellt. Durch das gemeinsame Schrauben an Hardware oder Betriebssystem, installieren von Anwendungen oder anderer Software wird frühzeitig der verantwortungsvolle Umgang mit einem Computersystem gelernt. Der Zusammenbau geschieht im Team, so dass neben dem Erlernen von außerschulischen Fähigkeiten auch allen Beteiligten der Spaß garantiert ist. Dass die instandgesetzten Computer anschließend zunächst in Computerkursen verwendet werden, bevor die aufbereiteten Geräte an soziale Einrichtungen oder Wohlfahrtsorganisationen verteilt werden, ist ökologisch sehr sinnvoll, dass wir gerne auf die Arbeit des Vereins hinweisen.

Wer mehr über den Verein in der Region Magdeburg wissen möchte oder in der Region Braunschweig, Halle oder Magdeburg einen Computer erübrigen kann: Hochgefahren e.V.

Wenn Sie auch über einen ausrangierten Computer, Flachbildschirm, Monitor oder Drucker und ähnliche Geräte verfügen und diesen ähnlichen Zwecken zuführen wollen, holen wir diesen gerne im Raum Darmstadt-Dieburg ab. Rufen Sie uns unter 06151 / 42 89 037 an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Dieser wird nach kompletter Datenlöschung ebenso wieder aufbereitet und Bedürftigen in der Region zur Verfügung gestellt. Sie erhalten nach Auslieferung einen entsprechenden Verwendungsnachweis. Siehe auch soziales Engagement.

 

Computer-Akademie

Computer-Kurse
Darmstadt

Microsoft Office Kurse

Office 2003, Office 2007,
Office 2010, Office 2013

Excel-Kurs

PowerPoint

Word-Kurs

Aktuelles

Area 1963 - Computer-Tipps

Kontakt